Unsere Qualitätspyramide

Alle Weine kommen von meinen Weinbergen, aus der Region rund um Ernst. Das Sortiment hat eine klare Struktur, die Euch zur Orientierung dienen soll. Je höher der Wein in der Pyramide angeordnet ist, desto genauer könnt Ihr nachvollziehen in welchem Weinberg die Trauben gewachsen sind. Der Boden und die Lage spielen eine große Rolle für große Weine.

Gutswein

Die Weine dieser Linie kommen aus den verschiedensten Weinbergen des Weinguts. Bodenarten und Rebsorten sind in diesen Weinbergen vielseitig, das verspricht eine große Vielfalt der Aromen.

Der Apollofalter beschreibt die Lebendigkeit, Frische und Wandelbarkeit dieser Weine.

· Elbling ·

· Riesling ·

· Regent Rosé ·

· Secco ·

Ortswein

In dieser Linie finden sich Weine, die ganz für den Ort in dem sie wachsen stehen. Volle, humusreiche Böden oder karge Trockenheit beeinflussen Aroma und Vollmundigkeit.

Die Kartäuser Nelke steht für alle Pflanzen, die neben der Rebe im Weinberg wachsen. Es ist das satte Grün, dass Würze und Vielschichtigkeit der Weine beschreibt.

· Valwiger Riesling ·

· Ernster Sauvignac ·

Lagenwein

Hier finden sich die Weine aus den kleinsten Lagen, aus den ganz besonderen und einzigartigen Weinbergen.

Die Trockensteinmauer aus vollem Bruchschiefer zeigt an in welchen Lagen diese Weinberge zu finden sind. Trockenheit und perfekte Sonneneinstrahlung prägen diese Südhänge, in denen auch die Böden hauptsächlich aus Schiefer bestehen. Charakterstärke und Individualität prägt diese Weine.

· Valwiger Schwarzenberg Riesling ·

Flaschenpost direkt ins Weingut